Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 848 mal aufgerufen
 Opel
wartburgcamping Offline

Mitglied

Beiträge: 122

06.09.2010 20:45
Vorkriegsfelgen Opel Olympia? Zitat · antworten

Hallo, alle miteinander,

habe in einem Stall die folgenden Felgen gefunden. Zwei Felgen befinden sich noch in einem für ihr Alter gutem Zustand.

An einer Felge ist Substanzverlust durch General Rost zu verzeichnen (vernarbt).

Die Felgen dürften auf den Opel Olympia passen.

Ob sie noch auf andere Vorkriegsfahrzeuge (Adler, Mercedes, Wanderer) passen, weiss ich nicht.

Für die Kenner unter Ihnen, steht auf einer Felge: LN Hering 3,00 Dx16 OT 17 1 1 37 made Germany

Wer weiss, wo sie genau hingehören?

Angefügte Bilder:
felgen-16zoll.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.503

07.09.2010 10:55
#2 RE: Vorkriegsfelgen Opel Olympia? Zitat · antworten

Die Felgen (3,00D x 16")sind keine Vor-, sondern Zwischen-Kriegs(jahre)-Produkte (= 1918>45), (ehemals) zugelassen für:

Opel Olympia/1935>37 ; Opel Kadett/1937 & (NSU-)Fiat 500/1939>41 ...,

... mit ergänzenden Grüssen von FrankWo

Maik1974 Offline

Mitglied

Beiträge: 4

26.08.2011 14:59
#3 RE: Vorkriegsfelgen Opel Olympia? Zitat · antworten

Estmal ein hallo in die runde, habe eurer Forum gerade erst gefunden. Bin kein Bastler(keine geduld dafür), sondern ehr ein Scheunen aufräumer!
Habe auch gleich die erste Frage! Was bedeutet das "D", hinter der3,00? Habe noch eine Felge von Herning 3,00x16 liegen. Da hab ich kein "D" gefunden, wie auch auf den 17Zoll Felgen, von Opel! In einen anderen Forum haben Sie mir geschrieben, das die Felgen so um 1930, von einen P4 sind. Haben aber nur 4 Löcher.
Viele Grüße
Maik

Angefügte Bilder:
8477;3,00x16;F67-81,Opel;472 Hering.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.503

26.08.2011 22:49
#4 RE: Vorkriegsfelgen Opel Olympia? Zitat · antworten

Hallo, Maik,

der Großbuchstabe ist die Kennung für die Felgenhorn-Ausführung. Innerhalb der Zwischenkriegsjahre waren die Felgen-Außenrand-Formen mit den Buchstaben D/E/F gebräuchlich, bei Opel jedoch ledeglich 'D'. Die 4-Loch-Ausführung paßt hier in dieser Größe ledeglich für den Opel Olympia/1935>37. Mit der Einführung des Kadett-K/KJ38 ab 12.1937 waren auch für den Olympia 5-Lochfelgen vorgesehen ...,

... mit Grüßen, FrankWo

Maik1974 Offline

Mitglied

Beiträge: 4

27.08.2011 09:23
#5 RE: Vorkriegsfelgen Opel Olympia? Zitat · antworten

Hallo FrankWo,
danke für Deine Antwort! Die Fahrzeugmarke konnte mir noch niemand sagen! Lade mal noch Fotos, von vier 17Zollfelgen hoch. Wenn du mal Zeit hast, könntest mir mal bitte schreiben, von welchen Fahrzeugen diese sind.
Bild 1: 2,75-17";F-67-51;4404;472;Opel
auf den 2.Bild:2,75-17",F67-82;Hering;Opel;eine Felge hat die Nr.:8777,die andere 8751
Bild3 steht: KPZ, Opel, 9 33, 86S
Wäre echt super!!!!
Da kann ich eventuellen Käufern, eine bessere Auskunft geben. In einem anderen Forum, wurde mir gesagt das ich sie auf keinen Fall wegwerfen soll.
Schliesse ich daraus richtig, das das "D" nie drauf steht,weil es halt so ist?
Viele Grüße Maik

Angefügte Bilder:
2,75-17;F-67-51;4404;472;OPEL.jpg   2,75x17,8777u.8751,F67-82,Hering;Opel.jpg   Opel;KPZ,9 33;86S; Reifen5,50-17.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.503

27.08.2011 13:41
#6 RE: Vorkriegsfelgen Opel Olympia? Zitat · antworten

Hallo, Maik,

ich bin kein Techniker, kann also nur aktuelle Unterlagen mit zeitnahen Papieren der 30er-Jahre vergleichen, um etweige (Druck-)Fehler und spätere Annahmeirrtümer als solche zu erkennen. 'Hering'-Material habe ich auch keines, sondern ledeglich markenübergreifende Zubehör- und ET-Kataloge aus der Zeit: 2,75D x 17" - 4-Loch-Ausführung ; Bohrung-61,2mm ; Lochkreis-Durchmesser-101,6mm ; Einpresstiefe-6,5mm > vorgesehen für

1,0L - 11.1932>11.1933 ; 4.50-17*
1,2L - 01.1934>09.1935 ; 4.50-17* & 4.75-17*
P4.1,1-09.1935>12.1937 ; 4.25-17*

Deine sonstigen Daten sind nur mit 'Hering'-Kataloge-(bzw Händler-)Zugriff nutzbar. Ich kann ledeglich über die Reifengröße* noch Zuordnungshilfe ermöglichen ...,

... mit Grüßen, Frank

Maik1974 Offline

Mitglied

Beiträge: 4

27.08.2011 16:17
#7 RE: Vorkriegsfelgen Opel Olympia? Zitat · antworten

Hallo Frank,
soll ja auch nur als orientierungshilfe sein! So eine gute auskunft, habe ich bisher noch nicht erhalten! Alle Achtung!
Die Maße muß ich dann mal nachmessen!
Vielen Dank und viele Grüße
Maik

OPEL Felge »»
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor