Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 2.625 mal aufgerufen
 Österreich und Schweiz
Seiten 1 | 2
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.792

04.08.2008 18:02
Mathis Österreich Zitat · antworten

Mathis Reklame aus 1914

Mathis war ein Automobilhersteller, der erst in Kehl, dann in Straßburg ansässig war.


Mathis Hermès (1904)Emil Mathis (auch Émile) besaß bereits eine Firma, in der er Automobile verkaufte, wartete und reparierte. Im Jahre 1901 stand er in Geschäftsverbindungen mit dem Kraftfahrzeugkonstrukteur De Dietrich, für den auch Ettore Bugatti arbeitete. Im Frühjahr 1904 verbanden sich Emil Mathis und Ettore Bugatti mit dem Ziel, ein Kraftfahrzeug herzustellen. Weniger als ein Jahr später war es so weit. Während der nächsten zwei Jahre wurde das Modell "Hermes" in einer sehr eingeschränkten Stückzahl hergestellt. Von 1906 an verschlechterten sich die Beziehungen zwischen Emil Mathis und Ettore Bugatti. Die zwei jungen Leute beendeten ihre Zusammenarbeit.


Mathis EMY4S (1933)Gebaut wurden PKW, Lieferwagen und LKW. Bei den PKW reichte die Palette vom kleinen Vierzylinder (ca. 900 ccm) bis zum großvolumigen Reihenachtzylinder.


Mathis MY 1924Eine Besonderheit waren die auch angebotenen Weymann-Karosserien; diese verwendeten statt einer Blechbeplankung des Holzgerüstes eine Bespannung aus Wachstuch, Roßhaar und als Oberfläche Kunstleder. Diese Bauweise bot enorme Gewichtsvorteile.

Bis zum Jahre 1914 nahmen Mathis-Kraftfahrzeuge an zahlreichen Wettrennen teil. Es handelte sich hauptsächlich um Serienfahrzeuge, die mit einer leichteren Karosserie ausgestattet wurden. Sie bewiesen ihre Zuverlässigkeit und fuhren unter anderem beim großen Preis des ACF in Dieppe im Jahre 1912 und beim Grand Prix von Frankreich in Le Mans im Jahre 1913 mit.

Im Jahre 1934 wurde Mathis von Ford übernommen, woraus die Marke Matford entstand. Diese produzierte erst Mathis- und Ford-Fahrzeuge parallel, dann nur noch Ford-Fahrzeuge.

Bilder: zeitgenössische Reklame, wikipedia

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Angefügte Bilder:
Mathis.jpg   früher Mathis-Wagen.jpg   Logo fa. Mathis.jpg  
wolfi Offline

Mitglied

Beiträge: 300

04.08.2008 18:32
#2 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten

Hallo Michael, wo steht der weisse Rennwagen?

Ich habe am Woe auch einen getroffen, sind schön diese Dinger.


Schönen Gruß
W

Angefügte Bilder:
IMG_0179.jpg  
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.792

04.08.2008 18:53
#3 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten

Leider nicht. Es handelt sich da um einen Hermes von 1904.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

michix2002 Offline

Mitglied


Beiträge: 123

04.08.2008 19:22
#4 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten

der weisse mathis steht im schlumpf museum in moulhouse

anbei noch einige mathis anzeigen

Angefügte Bilder:
mathis 1.jpg   mathis 2.jpg   mathis 4.jpg   mathis 5.jpg  
HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 424

04.08.2008 22:24
#5 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten
Hier noch eine Anzeige.
Angefügte Bilder:
Scan10026.JPG  
Big Betsie Offline

Mitglied

Beiträge: 337

02.01.2009 22:20
#6 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten
Hallo freunde, wer interresiert ist in ne mathis, ich weis ne fahrbereite mathis in originalzustand mit normande aufbauw zu ferkaufen sehr billig meine meinung nach 3500 euronen..... wen einer interesse het, kan sich bei mir melden.... bitte pm damit ich's auch mitbekomme..
was ihr am finderlohn absthen muchte kunt ihr selber entscheiden....
der blauwe peugeot quadrilette ist nict mer da...
Angefügte Bilder:
phyllos 008.jpg   Mathis- Bild Auto hinten.jpg  
HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 424

03.01.2009 07:29
#7 Matthis Zitat · antworten
Martin Offline



Beiträge: 1

02.02.2009 18:37
#8 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten

Hallo, ich könnte mich schon für den Mathis begeistern. Ist er noch zu verkaufen?
Können Sie mir dazu eine Kontaktadresse geben?
Danke, Martin Genthner m.genthner@gmx.de

VOZ Offline

Mitglied

Beiträge: 7

12.02.2009 17:17
#9 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten

Es gibt in Österreich einen Mathis Club.
Schaut rein bei http://www.mca.at.tc

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.086

12.02.2009 18:15
#10 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten

Hallo VOZ,

nach klicken auf die Startseite erscheinen nur div. Werbungen und hinter denen steht dann, dass die Seite nicht verfügbar ist - hmmm

Vielleicht kannst Du uns ja ein wenig mehr verraten

Gruß Klaus

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 424

12.02.2009 23:20
#11 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten

Klick mal auf die Auswahl der Sprachen,da geht es bei mir.
HP

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.086

13.02.2009 05:17
#12 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten

Danke HP,

das war der entscheidende Tip!

Gruß Klaus

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.792

01.04.2009 19:13
#13 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten

Ich bin auf der Suche nach Mathis Literatur in deutsch sowie nach guten Fahrzeugen. Big Betsie?...

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

VOZ Offline

Mitglied

Beiträge: 7

05.04.2009 17:38
#14 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten

Zitat von Michael P.
Ich bin auf der Suche nach Mathis Literatur in deutsch sowie nach guten Fahrzeugen. Big Betsie?...


Wende dich an den Clubpräsident vom Mathis Club Austria http://www.mca.at.tc oder Automobiles MATHIS Strasbourg http://www.mathis-auto.com
Die helfen dir sicher gerne, bei Ebey FR findest du immer was.
Bekomme auch immer Infos über Mathis wenn du willst schick ich sie dir weiter (E-Mail Adresse wäre nicht schlecht)

VOZ Offline

Mitglied

Beiträge: 7

05.04.2009 17:46
#15 RE: Mathis Österreich Zitat · antworten


Mathis M Normande - Bj. 1924

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor